Aktuelle Grösse: 100%

Printer-friendly version

Entdecken Sie Saintes, eine außergewöhnliche historische Stadt

Entdecken Sie Sainte, eine Stadt reich an Geschichte in Charente-Maritime

Saintes, eine Stadt mit mehr als 2.000 Jahren Geschichte, und die Ströme der Charante werden sie mit einer besonderen Atmosphäre verzaubern

Saintes: Stadt der Kunst und Geschichte

Saintes war eine der einflussreichsten Städte in der gallisch-romanischen Zeit. Es ist eine stark christliche Stadt und eine wichtiger religiöser Ort, der eine Etappe auf dem Jakobsweg ist. Die Stadt erhält mit größter Sorgfalt die Überbleibsel ihrer Vergangenheit, wie verschiedene auffällige Monumente. Während eines Ausflugs in die Stadt können Sie folgendes besichtigen: den Germanicusbogen, das besterhaltene Amphitheater an der Atlantikküste, die Abbaye-aux-Dames oder auch die Basilika Saint Eutrope. Es sind die unausweichlichen touristischen Ziele aus der romanischen Zeit.

Das archäologische Museum stellt Elemente antiker ziviler und religiöser Monumente aus. Ebenso werden Sie zahlreiche Objekte sehen, die bei Ausgrabungen gefunden wurden, wie ein Paradepanzer aus dem ersten Jahrhundert.

Saintes, eine Stadt, wo es sich gut leben lässt am Ufer der Charente.

Brechen Sie auf mit einer Flussrundfahrt und entdecken Sie Stadt ein eine andere Weise. Die Hauptstadt Saintongeaise ist heute ein Ort, wo die Atmosphäre des Südens greifbar ist. Lassen Sie sich von ihren kleinen Gärten, ihren geheimen Gängen und den mit Skulpturen verzierten Wegen verführen.

Zu Ihrer Unterhaltung treffen Sie auf typische Festivals, die an die reiche Vergangenheit der Stadt erinnern, wie das „Festival de Saintes“. Es findet jedes Jahr im Juli in der Abbaye-aux-Dames statt.

  • Français
  • English
  • Nederlands
  • Deutsch
  • Español